März 2018

INHALT:
SPANIEN-PORTUGAL-ALGARVE
MS Hamburg „Kuba Intensiv“
Frühlingserwachen auf der Donau

Lufthansa-Flug ab/bis Paderborn-Lippstadt Airport

Kultur, Städte und traumhafte Landschaften

SPANIEN-
PORTUGAL-ALGARVE

 

8. bis 17. März 2018

Santiago de Compostela, Hauptstadt von Galicien im spanischen Nordwesten, Stadt des Apostels Jakob und Ziel der Pilger aus aller Welt, ist der Startpunkt unserer Reise. Weiter nach Portugal, das sind schroffe Gebirgszüge, raue Küstenlandschaften, grüne Täler und weite Strände. Ebenso vielfältig wie die Landschaft sind die Lebensart und die Kultur. Dass die Mauren hier herrschten ist nicht zu übersehen. Auch die Einflüsse Afrikas und Südamerikas sind unverkennbar. Gerade dieeinzigartige Mischung macht eine Rundreise wie diese so interessant.

Reiseverlauf:

1. Tag, Donnerstag, 08.03.2018: Deutschland – Santiago de Compostela
Flug von Paderborn nach Santiago de Compostela. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel LOS ABETOS. Abendessen & Übernachtung in Santiago de Compostela.

2. Tag, Freitag, 09.03.2018: Santiago de Compostela – Porto
Besichtigungen und Stadtrundgang in Santiago. Sie starten mit einem Spaziergang durch die engen Gassen der Altstadt, der Sie zu der prachtvollen und mittelalterlichen Jakobskathedrale führen wird. Möglichkeit zur Teilnahme am täglichen Pilgermarsch. Anschließend Weiterfahrt nach Porto (242km). Abendessen und Übernachtung im Hotel VILAS GALÉ in Porto.

3. Tag, Samstag, 10.03.2018: Porto – Coimbra
Frühstück im Hotel. Am Vormittag erkunden Sie die Altstadt von Porto. Lassen Sie sich vom Flair des Ribeira-Viertels verzaubern und erleben Sie das authentische Porto der Fischer, Marktfrauen und Fischverkäuferinnen. Auf der Stadtrundfahrt können Sie die Stadt mit den sechs Brücken bewundern. Das Fischerdorf Afurada ist bekannt für seine Fischspezialitäten. Nach Besichtigung einer Rotweinkellerei inkl. Verkostung fahren Sie am Nachmittag nach Coimbra (ca. 123km). Abendessen und Übernachtung im Hotel TIVOLI COIMBRA in Coimbra.

4. Tag, Sonntag, 11.03.2018: Coimbra – Fatima – Lissabon
Frühstück im Hotel. Am Vormittag führt Sie Ihr Reiseleiter durch die engen und verwinkelten Gassen der Universitätsstadt Coimbra. Anschließend geht es weiter in Richtung der Hauptstadt von Portugal. Bei einem Zwischenhalt in der Pilgerstadt Fatima erfahren Sie mehr über den berühmten Jakobsweg. Abendessen und Übernachtung im Hotel ACORES in Lissabon.

5. Tag, Montag, 12.03.2018: Lissabon
Frühstück im Hotel. Heute steht eine ausgedehnte Stadtrundfahrt durch die Metropole Lissabon auf dem Programm. Unter anderem besuchen Sie das Alfama Viertel mit seinen farbigen, engen Gassen und das Viertel von Belem mit seinen beeindruckenden Monumenten aus der goldenen Zeit der Stadt. Lohnenswert ist auch die Besichtigung des Hieronymus-Klosters und des Kutschenmuseums. Am Nachmittag können Sie die Hafenstadt auf eigene Faust erkunden. Abendessen und Übernachtung in Lissabon.

6. Tag, Dienstag, 13.03.2018: Lissabon – Sintra – Cascais – Estoril – Évora
Der Höhepunkt des heutigen Tages ist sicherlich die wunderschöne Königsstadt Sintra. Ferner die mondänen und traditionsreichen Seebäder Estoril und Cascais sowie das Cabo de Roca, der westlichste Punkt Kontinentaleuropas. Am Abend Ankunft in Évora, eine Stadt im Alentejo, deren historisches Zentrum 1986 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen wurde. Abendessen und Übernachtung im Hotel ÉVORA.

7. Tag, Mittwoch, 14.03.2018: Évora – Algarve
Évora ist ein attraktives Kleinod aus vorrömischer Zeit und berühmt für seinen römischen Tempel und die Kathedrale. Nach der Stadtbesichtigung fahren Sie weiter an die Algarve. Abendessen und Übernachtung im Hotel IBEROTEL ALVOR in Portimão an der Algarve.

8. & 9. Tag, Donnerstag & Freitag, 15. bis 16.03.2018: Algarve
Die Tage stehen zur freien Verfügung. Jeweils Frühstück und Abendessen im Hotel. Sie haben die Gelegenheit zu einem fakultativen Ausflug nach Sagres und zum Cabo Sao Vincente, dem südwestlichsten Punkt Europas. Eine der ältesten Leuchtturmanlagen mit einer Kuppel, gefertigt aus 3.000 Kilogramm Glaskristall, wird Ihnen den Atem rauben. Danach erkunden Sie Sagres und besuchen die ehemalige Seefahrerschule von Heinrich dem Seefahrer, die Fortaleza de Sagres, eine Festungsanlage von der nur noch Turm und Mauern erhalten sind. Auch Columbus erhielt hier seine Erlaubnis, auf Entdeckungsreisen zu gehen. Weiter geht die Fahrt nach Lagos, wo Sie die Kirche von St. Antonio besuchen, auch goldene Kirche genannt, sowie den einstigen Sklavenmarkt der Stadt. Sie haben die Möglichkeit, eine kleine Bootsfahrt entlang der Küste zu unternehmen (Für diese Fahrten entstehen Extrakosten, zahlbar vor Ort). Rückfahrt zum Hotel.

10. Tag, Samstag, 17.03.2017: Rückreise Faro – Deutschland
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen von Faro und Rückflug nach Paderborn.

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:

  • ​Flug von Paderborn über München oder Frankfurt nach Santiago de Compostela und zurück ab Faro über München oder Frankfurt nach Paderborn (Umsteigeverbindung)
  • Freigepäck: 1 Gepäckstück max. 23 kg
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschläge (Stand 12/17)
  • 9 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • 9x Frühstück, 9x Abendessen
  • Besichtigung einer Weinkellerei mit Verkostung
  • Rundfahrten und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer Portugal
  • Örtliche Steuern und Eintrittsgelder
  • Deutsch sprechende örtliche Reiseleiter
  • NH-Reisebegleitung ab/bis Deutschland



Reisepreis pro Person:

im Doppelzimmer € 1.840,-
Einzelzimmerzuschlag € 330,-

Mindesteilnehmerzahl: 20 Personen

Veranstalter: NEUE HORIZONTE (NH), Rainer Weith, Frankenstraße 1, 63075 Offenbach

Ausführliche Reiseinformationen:
Prospekt herunterladen (pdf, 2,3 MB) oder
Prospekt bestellen

 

 

Preis- und Programmänderungen vorbehalten, Westfalen-Urlaubsreisen

nach oben


 

Sonne, Strand und Havannas

KUBA INTENSIV


​​​​​​​​​

Gestatten, ich bin Ihr Schiff: MS HAMBURG.
Genauso individuell wie unsere Reiserouten ist das Schiff selbst: Klein, aber fein; komfortabel, aber leger; stilvoll, aber lebendig; deutschsprachig, aber weltoffen. Eine vertraute Atmosphäre an Bord, helle Kabinen und stilvolle Gesellschaftsräume sorgen rundum für Wohlbefinden, ganz ohne Hektik und Menschenmassen. Ihre persönlichen Wünsche stehen für uns im Mittelpunkt, bei uns erholen Sie sich von Anfang an!



Erleben Sie den spannenden Mix aus mitreißender kubanischer Lebensfreude und natürlicher Vielfalt der Trauminsel Kuba
Übernachtaufenthalt in Havanna
Einzigartige farbenfrohe Unterwasserwelt im Canarreos Archipel
Cienfuegos malerische Kulisse hat ihr den Namen Perle des Südens eingebracht

15. bis 25. März 2018
(11 Tage)

Havanna/Kuba – Punta Francés/Isla de Juventud/Kuba – Cayo Largo/Canarreos-Archipel/Kuba – Cienfuegos/Kuba – Montego Bay/Jamaika – Santiago de Cuba/Kuba – Antilla/Kuba – Havanna/Kuba

Farbig aufgepeppt mit rostig-bunten Oldtimern aus den 50er Jahren brennt sich Havanna schnell in Ihr Herz: Im 16. Jahrhundert von einem spanischen Abenteurer gegründet, überwältigt Sie die kubanische Hauptstadt mit fröhlichen Menschen, sommerlichen Rhythmen und kolonialen Prachtbauten. Doch Kuba kann noch mehr: Auf Cayo Largo segeln Sie mit dem Katamaran durch das atemberaubende Canarreos-Archipel und im historischen Cienfuegos spazieren Sie die palmenbestandene Promenade an der Jaguar-Bucht entlang. Herrlich! Südöstlich lockt Jamaika. Gönnen Sie sich doch den Spaß und fahren einfach hin! Gleiten Sie auf einem raffinierten Bambusfloß den Martha Brae hinab durch den jamaikanischen Dschungel, spüren Sie im Greenwood Great House der karibischen Kolonialgeschichte nach oder gehen Sie auf spannende Schnorcheltour in der azurblauen Montego Bay. Den Abstecher nach Jamaika sichtlich genossen, legen Sie im Hafen von Santiago de Cuba an. Mutigen Schrittes den Aussichtspunkt Gran Piedra erklommen, blicken Sie über die atemberaubenden Gebirgszüge oder von der Festung El Morro über die weite Bucht. Am weißen Strand von Antilla und an Deck der HAMBURG noch einmal ausreichend Sonne getankt, sagen Sie Kuba schließlich Lebewohl.

Reisepreis pro Person:

2-Bett-Kabine innen ab € 2.599,-
2-Bett-Kabine außen ab € 3.099,-
1-Bett-Kabine ab € 3.299,-

Eingeschlossene LEISTUNGEN: (Auszug)
​•​Bustransfer ab/bis Herford, Bielefeld und Paderborn nach Düsseldorf und zurück (Mindestteilnehmerzahl 15 Personen)
​•​Flug ab Düsseldorf nach Havanna und zurück, inkl. Luftverkehrssteuer und Freigepäck lt. Fluggesellschaft
​•​Schiffsreise in der gebuchten Kabinenkategorie
​•​Volle Verpflegung auf dem Schiff: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee oder Kaffee mit Gebäck, Abendessen und täglicher Mitternachtsimbiss sowie eine Würstchenstation für den Hunger zwischendurch
​•​Ganztägige Kaffee- und Tee-Station
​•​Begrüßungs- und Abschiedscocktail an Bord
​•​Kapitänsdinner am Anfang und am Ende der Reise
​•​Sekt zum Frühstück
​•​Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
​•​PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung

Veranstalter: PLANTOURS Kreuzfahrten, eine Marke der PLANTOURS & Partner GmbH, Obernstraße 76, 28195 Bremen



Ausführliche Reiseinformationen:
Prospekt herunterladen (pdf, 1,9 MB) oder
Prospekt bestellen

 

 

 

Preis- und Programmänderungen vorbehalten, Westfalen-Urlaubsreisen

nach oben


„Frühlingserwachen auf der Donau“

MS SELECT BELVEDERE ****+

26. März bis 2. April 2018

Passau – Melk – Wien – Budapest – Donauknie – Bratislava – Dürnstein – Passau

Eine Donaukreuzfahrt ist ein unvergleichliches Erlebnis und führt durch die Geschichte und Kulturen Südosteuropas. Sie erleben interessante Landschaften, berühmte Klöster, imposante Schlösser und namhafte Städte. Auf dieser Kreuzfahrt bereisen Sie vier europäische Länder: Deutschland, Österreich, die Slowakei und Ungarn. Entdecken und erleben Sie gleich drei europäische Hauptstädte während einer einzigen Reise: Wien, Bratislava und Budapest.

Leistungen:

  • Busreise von HF/BI/PB zum Schiff und zurück (bei mind. 20 Personen)
  • Gepäcktransfer von der Schiffsanlegestelle zur Kabine und zurück
  • Flusskreuzfahrt mit MS SELECT BELVEDERE ****+ lt. ausführlichem Sonderprospekt
  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie in Außenkabinen mit Dusche/WC
  • Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, 4-Gang-Mittagessen, Nachmittagskaffee/-tee mit Gebäck, 4- Gang-Abendessen, Spätimbiss) beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag
  • Begrüßungs-Sekt
  • Gala-Dinner mit 6-Gang-Menü
  • Bordmusiker
  • Bordreiseleitung

Reisepreise pro Person
2-Bett-Kabine Hauptdeck € 799,-
2-Bett-Kabine Mitteldeck € 949,-
2-Bett-Kabine Oberdeck € 1.049,-
2-Bett-Suite Oberdeck € 1.199,-
Zuschlag für Kabine zur Alleinbenutzung 50% (begrenzt verfügbar)

Veranstalter:
SE-Tours GmbH, Barkausenstraße 29, 27568 Bremerhaven

Ausführliche Reiseinformationen:
Prospekt herunterladen (pdf, 1,3 MB) oder
Prospekt bestellen

 

 

 

Preis- und Programmänderungen vorbehalten, Westfalen-Urlaubsreisen

nach oben